Am 10. März 2020 findet an der WU Wien die ZFR-Tagung 2020 statt .

Einen Tag lang wird man sich mit aktuellen Themen rund um das Kapitalmarktrecht beschäftigen.

Folgende Programmhighlights* erwarten Sie:

  • CRR Review: Thomas Stern, Markus Dellinger, angefragt: Michael Hysek –  mit anschließender Podiumsdiskussion
  • Aus dem Ausland "importierte" Mobiliarsicherheiten: Handlungsbedarf im  IPRG bzw im materiellen Recht? : Wolfgang Faber
  • Digitale Wertpapiere – Auf dem Weg zur vollständigen Entmaterialisierung im Wertpapierrecht: Florian Ebener
  • Compliance Package – Erste praktische Hinweise: Alexander Peschetz
  • Die börsenrechtliche Identifizierung der Aktionäre: Gernot Wilfling
  • Dingliche Wirkungen der Zession im IPR: Florian Heindler
  • Ad-hoc-Publizität – jüngste Erfahrungen: Clemens Hasenauer

*Auszug aus dem Programm. Änderungen vorbehalten

Wir freuen uns, die Veranstaltung zu unterstützen und auf ein zahlreiches Kommen!

Anmeldung bis zum 2. März 2020 hier.

Weitere Beiträge aus unserem Journal