VIII St. Peterburg International Legal Forum

Das diesjährige VIII St. Peterburg International Legal Forum verzeichnete 4502 Teilnehmer aus über 90 Ländern. Dr. Oliver Völkel nahm an einem Discussionspanel zum Thema Blockchain, Künstliche Intelligenz und regulatorische Sandboxes teil. Die Hauptaspekte der rechtlichen Rahmenbedingungen, die unser Finanzsystem regulieren, wurden analysiert. Andere mögliche Anwendungsfelder der Distributed Ledger-Technologie umfassen Grund- und Firmenbuch, Cloud Computing, Finanzmärkte und Handel. Viele Rechtssysteme bieten unterschiedliche Lösungen und Rahmenbedingungen für die Einbindung von neuen innovativen Technologien.

Zum Forum: LINK

Video: LINK