Am 1. Dezember 2022 haben Arthur Stadler und Andreas Pfeil Online-Vorträge für die Student:innen vor Ort gehalten.

Dieses Mal mit folgenden Themen:

- Blockchain und alternative Finanzierungsformen mit einem Ausblick auf die EU-Verordnung über Märkte für Krypto-Assets (MiCA)
- Non-Fungible Token ("NFT"), Verbraucherrecht, zeitgenössische Kunst, rechtliche Fragen rund um interaktive Marktplätze

Moderiert wurde die Online-Session von Myroslava Marushchak (Moderation auf Englisch und Ukrainisch).

Die Vortragsreihe ist Teil der Kooperation von SV.LAW mit der Law School of the Ukrainian Catholic University (UCU) Lviv.

Weitere Beiträge aus unserem Journal