In der aktuellen Podcast-Folge beantwortet unser E-Sport-Rechtsanwalt Urim Bajrami gemeinsam mit Nepomuk Nothelfer (SKW Schwarz Rechtsanwälte) folgende Fragen:

  • Wie wird man Jurist im E-Sport?
  • Wieso sollte aus rechtlicher Sicht E-Sport als "Sport" anerkannt werden?
  • Welchen wissenschaftlichen Aktivitäten wird in Österreich und Deutschland nachgegangen?
  • Welches Potenzial aber auch welche Gefahren sind im Bereich Glücksspiels und Kryptowährung verborge?

Jetzt hier reinhören!

Weitere Beiträge aus unserem Journal