Nicht nur Banken oder Händler sind verpflichtet, zur Verhinderung von Geldwäscherei und Terrorismusfinanzierung ihre Kunden zu identifizieren – gleiches gilt auch für Rechtsanwälte. Dr. Oliver Völkel, LL.M. und Mag. Leyla Farahmandnia beschäftigen sich im aktuellen Ecolex mit ausgewählten Fragen der Verschwiegenheitspflicht im Spannungsverhältnis zu Melde- und Auskunftspflichten. Den Beitrag finden Sie hier.

Weitere Beiträge aus unserem Journal